english translation english



Suchen nach:  
erweiterte Suche
Tipp:
o insidePerformance
o Werkstattvergleich
o Hot-Car-Videos
  Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern  Dein Passwort/Username vergessen?
Kostenlos neu registrieren?   Anmeldeprobleme?
 Startseite mein Syndikat BMW Blog Forum Fotostories Treffentermine Kleinanzeigen Nice2Know Clubverzeichnis  
         
 Alle Foren (Archiv)  Motoren: Umbau & Tuning (Archiv)   318i auf 320i umrüsten Archiv !
Druckversion
Verbraucherinformationen
Verbraucherinformationen
Wenn Du registriert und angemeldet bist, verschwindet dieser Anzeigenblock
Autor vorheriges Thema Thema nächstes Thema  
Ramrod2012

E36 328i Coupe

Fulda
Germany

179 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 10:35:46
verschoben - Alex, Mod.

Servus an alle!

Als ich gestern von aßlar heim bin ist mir kurz vorm Langselbolder Dreieck auf der A45 Richtung Fulda der Motor verreckt! Jetzt meine Frage, wenn der Motor unreparabel ist überlege ich eine 320er maschine einbauen zu lassen. Was muß man da beachten und verändern? ich hab bei der suchfunktion nichts gefunden.

für Antworten aller art bedanke ich mich schon mal im vorraus!

Bearbeitet von - Alex am 03/08/2003 19:38:50

Hinweis
Ähnliche Beiträge  

Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren:
> 316i auf 318i umrüsten(3er BMW - E46 Forum)
> 318i auf Euro 2 umrüsten(verschiedene Preise / Kaufberatung Forum)
> 318i Bremsscheiben auf größere umrüsten ?(3er BMW - E46 Forum)
> E91 / 318i umrüsten auf LPG(3er BMW - E90 / E91 / E92 / E93 Forum)
M@Zäpp

318i Limo'97

RamHill
Germany

55 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 11:16:03
wie viele kilometer hatte der motor den schon drauf? (tut zwar nichts zur sache, aber es interessiert mich halt..)

ich denke, dass es vernünftiger wäre, den 318er als motorschaden zu verkaufen und einen 320 zu holen...

selbst wenn es funktioniert: du hast einen haufen arbeit, der tüv meckert und ewig ärger, weil etwas anderes ist... vorallem ist es teurer kann ich mir vorstellen...

Der Charakter eines Menschen läßt sich leicht daran erkennen,
wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.

Ramrod2012

E36 328i Coupe

Fulda
Germany

179 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 11:52:33
Der Motor ist gerade mal 146000 km gelaufen. Ich habe soviel Kohle in das Auto gesteckt das ich ihn ungerne verkaufen will. Wenn gar nichts geht mit 320 ist es vieleicht einfacher eine 318is Maschiene reinzuhängen oder sind da die selben probleme?

sebastien

528i e39 limo,




123 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 12:30:58
hi..
ich weiß, dass ich damit wieder den zorn einiger 318is-ler auf mich ziehen werde aber:

lass den is draussen! der mag zwar relativ flott unterwegs sein aber fühlt sich an, als ob er nur 100ps hätte. keine ahnung aber meiner meinung nach merkt man dem motor richtig an, dass es ausgequetschter kleiner vierzylinder ist. von laufruhe ist bei diese motor nichts zu spüren. habe selber einen ein halbes jahr gefahren und bin froh, dass ich ihn los bin! da würde ich im zweifelsfall wieder en 318i vorziehen, auch wenn er gerinfügig langsamer daherkommt.

fahr mal ein paar tage einen is; du wirst mir anschließen zustimmen.

ausserdem hat der, soweit ich weiß, die bremsanlage vom 325 drin; das müsstest du dann auch alles umbauen. und neues steuergerät und und und...

das getriebe und diff müssten gleich bleiben (korrigiert mich!!).

also, überle´g´s dir..

gruß

sébastien

Sib




Germany

2083 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 12:41:34
erstmal kann ich mir nicht vorstellen, daß Du in der Suche nichts gefunden hast..

aber egal. Wenn Du Dir schon den Akt gibst, dann bau doch gleich auf 328i oder mehr um - dann lohnt sich wenigstens der Aufwand. Natürlich kostet das wieder mehr, aber das wäre es mir wert.

Und mein Beileid wegen dem verreckten Motor. :(

// Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Meine Huddel (letztes Update: 2.6.03)

Stephan



Pforzheim-Büchenbronn
Germany

1597 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 13:11:08
Das mit dem Motor ist echt scheiße, aber ich würd Dir auch Raten auf 328er umzubauen,da der 318er ja eingetragen bleibt,Steuer und so. Und Du wirst auf jeden Fall mehr Spaß am BMW fahren haben,so gings mir auf jeden Fall!

Mit freundlichen Grüßen
Stephan

M@Zäpp

318i Limo'97

RamHill
Germany

55 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 13:36:57
id est die steuer bleibt gleich?!

das wäre ja dann gar keine so schlechte idee, wenn ich nach dem studium den 318 als zweitwagen zum 328 umbaue...

Der Charakter eines Menschen läßt sich leicht daran erkennen,
wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.

Ramrod2012

E36 328i Coupe

Fulda
Germany

179 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 14:44:46
Zu dem umbau auf 328!
Der TÜV ist doch nicht blind, der sieht doch das da dann ein 6 Zylinder seine arbeit verrichtet. Da verlier ich doch jeden versicherungsschutz oder nicht?

Fabian



Hamburch
Germany

4694 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 16:01:38
daß man's eintragen lassen muß, ist ja wohl klar. versicherung bleibt entweder gleich, oder es wird ein leichter aufschlag genommen, weil ja die leistung gestiegen ist. aber auf jeden fall immernohc billiger, als einen "echten" 2,8er zu versichern. steuer bleibt natürlich nicht gleich. wenn man mit erhöhtem hubraum rumfährt und den umbau nicht eintragen ließ, bekommt man nicht nur wegen fehlender betriebserlaubnis der karre ärger, sondern auch wegen steuerhinterziehung!

zum umbau:
von 318 auf 320 is käse. wenn, dann richtig = 328 oder gleich m3.

cya
Fab

BMW-Fah'n is wie als wenne fliechst!
www.bmw-driver.de

mein bimmer

Stephan



Pforzheim-Büchenbronn
Germany

1597 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 18:30:55
Hi, Ramrod2012
schau Dir das mal an vielleicht Interisiert es Dich!

http://www.syndikat-community.de/ebaylink.html?strLink=http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIte[...]

Mit freundlichen Grüßen
Stephan

Fabian



Hamburch
Germany

4694 Beiträge
erstellt am - 03.08.2003 : 19:05:42
hmmm.... der verkäufer heißt wolpi325...

cya
Fab

BMW-Fah'n is wie als wenne fliechst!
www.bmw-driver.de

mein bimmer

Gazmann



Hamburg
Germany

4499 Beiträge
erstellt am - 05.08.2003 : 11:41:47
quote:

hmmm.... der verkäufer heißt wolpi325...

cya
Fab

BMW-Fah'n is wie als wenne fliechst!
www.bmw-driver.de

mein bimmer


lol.....

dann kanst ihn ja beruhigt kaufen :D

Gaz
>>Der Mann mit der vier liter Maschine...<<

Guckst du rein und schreibscht du.....

Marcel.d



Schwerte
Germany

580 Beiträge
erstellt am - 05.08.2003 : 11:58:20
Hätte mein 316i compact nicht erst 35000 runter würd mich so ein 170 PS 2.3 l schon reizen ;-) geht dann bestimmt gut ab der Karren!!! Und den Preis finde ich auch gut!

Gruß
Marcel

316i compact - Bj. 8/95 - 102 PS - im Aufbau...

Fabian



Hamburch
Germany

4694 Beiträge
erstellt am - 05.08.2003 : 12:23:19
quote:

Hätte mein 316i compact nicht erst 35000 runter würd mich so ein 170 PS 2.3 l schon reizen ;-) geht dann bestimmt gut ab der Karren!!! Und den Preis finde ich auch gut!

Gruß
Marcel

316i compact - Bj. 8/95 - 102 PS - im Aufbau...


is aber ein 2,5liter. motorbezeichnung ist M52b25. wurde nur in erinnerung an die "wilden zeiten" des E21 323i so genannt.

cya
Fab

BMW-Fah'n is wie als wenne fliechst!
www.bmw-driver.de

mein bimmer

-Patrick-




Germany

2130 Beiträge
erstellt am - 06.08.2003 : 11:32:02
quote:

hmmm.... der verkäufer heißt wolpi325...

cya
Fab

BMW-Fah'n is wie als wenne fliechst!
www.bmw-driver.de

mein bimmer


hmmmmmm....wolpi.......hab den anmen schonmal irgendwo gehört *gg*

______________________________________________________________________________________
>>>Faszination kann man mit vielen Worten beschreiben oder einfach mit 3 Buchstaben abkürzen = BMW<<<


Verbraucherinformationen

   
Archiv !
Druckversion
Springe nach:

www.Syndikat-Community.de [BMW Forum]

© 2001 bmw-syndikat.de

zum Anfang der Seite
Sitemap

Datenschutz - Impressum - Cookie Einstellungen